Rotkrauttarte mit Blauschimmelkäse

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich mal ein tolles Rezept, was auch bei Gästen sehr gut ankommt.

Rotkrauttarte mit Blauschimmelkäse und Rosmarin

2016032815493900.jpg

Zutaten (für eine Springform 26cm)

Für den Mürbteig:

200g Dinkelmehl
100g Margarine
1 Eigelb
ca. 5 EL kaltes Wasser
1 Tl Salz

Für die Füllung

500g Rotkraut
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
125g Blauschimmelkäse, z.B. Saint Agur
ca. 150ml Gemüsebrühe
1 EL Rapsöl
4 Eier
400ml Milch
frischen Rosmarin
Pfeffer
Salz
Muskat

Zubereitung:

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben, die Margarine in Stücken darüber geben. Das Salz und das Eigelb dazugeben und mit dem Wasser rasch zu einem Teig verkneten. Vielleicht braucht ihr eins, zwei Esslöffel Wasser mehr. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie wickeln. Nun muss er mindestens 30min im Kühlschrank ruhen.
  2. In der Zwischenzeit den Rotkohl waschen halbieren und Strunk entfernen. Nun würfeln. Die Schalotten und den Knoblauch schälen und ebenfalls würfeln.
  3. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Rotkraut kurz darin anbraten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Nun das Rotkraut bei niedriger Temperatur köcheln lassen bis die Brühe verdampft ist, das dauert ca. 10min.
  4. Die Milch mit den Eiern verquirlen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskat würzen. Zur Seite stellen.
  5. Auf die Arbeitsfläche etwas Mehl geben und verstreichen. Darauf den Teig ausrollen. In die Springform Backpapier geben und den Teig reinlegen. Aus dem überschüssigen Teig einen Rand formen.
  6. Nun wir das Rotkraut auf den Teig gegeben, dann die Eiermilch vorsichtig darauf schütten. Den Käse in kleinen Flöckchen darauf verteilen. Von ca. 4 Rosmarinstängeln die Nadeln abziehen und auf der Tarte verteilen.
  7. Nun wird die Tarte bei 200^°C ca 35min gebacken.

2016032815484900.jpg

P.S. Wenn ich die Tarte für Gäste mache, dann backe ich sie vormittags immer schon so ca. 20min. Dann brauch ich sie Abends wenn die Gäste da sind nur nochmal für ca. 10 min in den Ofen geben. Dadurch wird sie nicht trocken.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Rotkrauttarte mit Blauschimmelkäse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s